Gönnerschaft

Grosses in der Kleinkunst bewirken

Als Gönnerin oder Gönner des Casinotheaters ermöglichen Sie neue Projekte, garantieren einen abwechslungsreichen Theaterbetrieb und unterstützen das Haus dabei, weit über die Region hinaus an Bekanntheit zu gewinnen.

Die Gönnerschaft ist jeweils ein Jahr gültig, von August bis Juli. Der Mindestbetrag für die private Gönnerschaft beträgt CHF 1000.

Die Firmengönnerschaft kostet mindestens CHF 5000.
Weitere Infos zur Firmengönnerschaft

Sie sind noch nicht Gönnern:in? Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung über diesen Link entgegen: casinotheater.ch/gonnerschaft-anmeldung

Als Dankeschön bieten wir Ihnen folgendes:

  • Theaterkarten auf sicher
    Sie haben Ihre Theaterkarte auf sicher. Nutzen Sie Ihr Reservationsrecht jeweils zwei Tage vor dem offiziellen Vorverkaufsstart (NEU jeweils am MITTWOCH!)
  • Gratiskarten für ausgewählte Vorstellungen
    Pro Jahr erhalten Sie für diverse von uns ausgewählte Vorstellungen zwei kostenlose Theaterkarten. Diese Karten sind online (via Speziallogin), im telefonischen Vorverkauf oder an der Vorverkaufskasse erhältlich.
  • Kostenlose Karte an der Abendkasse
    Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn erhalten Sie bei Verfügbarkeit kostenlos eine Theaterkarte. Ausgenommen sind Vorstellungen mit Essen.
  • Teilnahme an Special Events
    Blicken Sie mit uns am jährlichen Gönner-Apéro hinter die Kulissen und verfolgen Sie eine Probe unserer Eigenproduktion.

Als Gönnerin oder Gönner laden wir Sie zudem an die Winterthurer Aufführung des Circus Knie mit anschliessendem Apéro riche im Casinotheater ein. Mit dabei sind auch die Artistinnen und Artisten, sowie Mitglieder der Familie Knie.

Die Gönner:innen-Angebote der Saison 22/23

How to date a feminist

«How to date a feminist» ist eine schlagfertige Komödie, in der Dimitri Stapfer (u.a. SRF-Serie Frieden) und Rahel Sternberg (u.a. Theater am Neumarkt) in schnellen Rollenwechseln die Komplexitäten von Beziehungen und die Widersprüchlichkeiten moderner Emanzipation auf die Schippe nehmen.

MI, 14. SEP

WEITERE INFOS

Renato Kaiser – HILFE

Renato Kaiser ist Komiker, Satiriker, Moderator von SRF Tabu und Preisträger des Salzburger Stiers 2020. «Renato Kaiser überzeugt durch sein präzises, eigenwilliges Denken, seinen Charme und sein mitreissendes Temperament.» (Jury Salzburger Stier 2020)

SA, 8. OKT

WEITERE INFOS

Barbara Hutzenlaub – Grenzenlos

Gemeinsam mit ihrer Musikerin Coco Chantal, die mit ganz spezieller musikalischer DNA ausgestattet ist, sprengt sie in ihrem zweiten Soloprogramm ihre eigenen Grenzen, natürlich wieder mit geölten Hüften und der Flöte im Anschlag.

FR, 2. DEZ

WEITERE INFOS

Inszenierung Frühjahr

Hinter den Kulissen wird bereits fleissig an der nächsten Inszenierung gearbeitet. Ab September erfahren Sie hier und auch per Mail mehr zu dieser Produktion.

MI, 8. MÄR

 

Kaiser-Schmarren – mit Renato Kaiser

In seiner Sonntags-Satire-Show verarbeitet Renato Kaiser zusammen mit Strohmann-Kauz den gesamten Schmarren des vergangenen Monats. Musik gibt’s von Jane Mumford und das Protokoll führt Patti Basler.

DIVERSE DATEN

WEITERE INFOS

PattisSerie – mit Patti Basler

In Patti Baslers Auslage gelangt nur erlesene Patisserie. Als Expertin des guten Geschmacks präsentiert sie ausgewählte Häppchen aus Comedy und Kabarett.

DIVERSE DATEN

WEITERE INFOS

herzlichen Dank für die Unterstützung!

AAC Computer AG • Además • Adrian Kienast • Airport Trophy • AM GmbH • Andair AG • Andreas Gygax • Annemarie Schütt-Baeschlin • Arthur Frauenfelder • AXA Versicherungen AG • Banholzer AG • Baumberger Rechtsanwälte • Beat Schwab • Beat Wolfer • Benno Singer • Bettina Ritzmann • Blumen Müller • Bodensee Wäscherei AG • Bosshart Goldschmied • Bovet Bauen und Beraten GmbH • Brigitte Rehm • Bruno & Esther Walser • Büro Schoch AG • Büro Schoch Werkhaus AG • CHERVAZ ARCHITEKTEN GmbH • Christian Modl •  Claudio Cometta • Coiffeur am Chileplatz • Daniel Oertli • Dieter Stutz • Doppelleu Boxer AG • Dr. Deuring + Oehninger AG • Eisen Optikergeschäft AG • Elisabeth Bundi • Ellinor von Kauffungen • ELPAG Elektrotechnik AG • Esther & Christian Osterwalder • Florian Weinig • Flütsch Ingenieure AG • Franziska Gohl • Franz-Josef & Fränzi Albrecht • FRZ Flughafenregion Zürich • Gabi Böckli • Gabi Herzog Zah • Gabriela Weinig • Gerhard Künzler • Gerstl Weinselektionen AG  • Hans Frey • Hans-Jakob Mosimann • Hans-Joachim Mathar • Hans-Rudolf Walti • Hansruedi Zehnder • Hans-Ulrich Weilenmann • Hasler + Co AG Das Proficenter • Heinz Stucki • Heinz Waech • Hilde Vögeli • Hofmann Gruppe AG • Hunziker Betatech AG • Isler Architekten AG • Ines Pöschl • Ivan Bochsler • Jean-Claude Lauber • Jürg Schlegel • Jürg Wildberger • Kathrin Bänziger • Katrin Cometta • Kistler Instrumente AG • Kübler Immobilien AG • Landolt Maler AG • Lerch AG Bauunternehmung • Lilian Lamprecht • Lotti Kobler • Maag Recycling AG •  Martin & Ursula Mäder-Büsser • Magi & Felix Eberle • Martin & Esther Loosli • Mattenbach AG • Mobiliar Generalagentur Winterthur • Mundwiler Juwelen AG • Nagel AG • Nelly Schmid-Eberhart • Nicole & Stefan Feer-Frutiger • Nimbus AG • Ninger AG • Oberhof AG • Paul & Rosmarie Wanner • Peter Arbenz • Peter Helm • Peter Nobel • Peter Spillmann • Peter Widmer • Peter-Christian Fueter • Pitcom GmbH •  Privatklinik Lindberg • René Mégroz • Rinaldo Preisig • Ringier AG • Roger Müller • Schoch Vögtli AG • Schweizerische Mobiliar • Serwise AG • Steiner Garten- und Teichbau Gmbh • Susanne Redondo • Susanne Zuellig • Swiss Wealth Consulting AG • Tennis und Squash Center Auwiesen • Tenti AG • Thomas & Erika Rüegger • Toni Berthel • Truls Toggenburger • Ueli Baur • Urs & Hedi Horat • Urs J. Koller • Ursula Künsch • Ursula Stutz • Verena & Bruno Gehrig • Vinothek Brancaia • Vivo Immobilien • Walter Muhmenthaler • Wehrli Treuhand • Werner Frei • Werner Heim • Willy Heinzelmann • Winterthur Consulting Group GmbH • Yves & Regina Surbeck • Zahnarztpraxis an der Marktgasse • Zürcher Kantonalbank

IHRE ANSPRECHPERSON

Esther Friederich
Künstlerisches Betriebsbüro 052 260 58 81
esther.friederich@casinotheater.ch

Gönnerschaft beantragen

Firmen­gönnerschaft