Allgemeine Geschäftsbedingungen Ticketkauf

Tickets kaufen

Ticketkaufmöglichkeiten:

  • online
  • direkt an der Theaterkasse
  • telefonisch
  • Winterthur Tourismus
  • Ticketcorner
  • Ticketcorner-Vorverkaufsstellen

Bereits im Voraus bezahlte Tickets (via Kreditkarte) können gegen eine Auftragsgebühr von CHF 6.– nach Hause geschickt werden oder an der Abendkasse bis spätestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

Gekaufte Tickets werden nicht zurückgenommen.

Ticketbestellungen per E-Mail, Fax oder Post werden nicht entgegengenommen (ausser bei Gruppenreservationen ab 20 Personen).

Alle Ticketpreise verstehen sich inklusive allfälliger gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Vorverkaufsstart

Der Vorverkauf startet jeweils am ersten Donnerstag im Monat. Clubmitglieder, Gönner und Aktionäre können ihre Tickets bereits zwei Tage vor dem offiziellen Vorverkaufsstart beziehen.

Tickets reservieren

Ticketreservationen können

  • telefonisch oder
  • direkt an der Theaterkasse

getätigt werden.

Über das Internet können keine Tickets reserviert werden. Die Reservation ist verbindlich und die Tickets müssen bis zum vereinbarten Datum abgeholt werden. Bestellte, aber nicht abgeholte Tickets werden in Rechnung gestellt.

Ticketkauf online

Im Internet können Tickets ausschliesslich mit Kreditkarte (Master, VISA, AMEX), Postfinance Card, TWINT sowie Casinotheater-Wertgutscheinen, die nach dem 21.08.2017 ausgestellt wurden, gekauft werden. Reservationen sind im Internet nicht möglich.

Tickets umtauschen

Gekaufte und bezahlte Tickets können gegen eine Gebühr von CHF 10.– umgetauscht werden. Ein Umtausch ist nur möglich, wenn:

  • eine andere Vorstellung der gleichen Produktion gebucht wird.
  • Tickets in der gleichen Kategorie erhältlich sind. Bei Tickets einer teureren Kategorie muss der Aufpreis bezahlt werden.
  • bei Print@Home-Tickets eine Bestätigung vorliegt, dass die Tickets nicht weitergegeben/verkauft werden.
  • die Anfrage rechtzeitig erfolgt. Ein Umtausch an der Abendkasse kann nicht garantiert werden.

Die neuen Tickets müssen an der Theaterkasse abgeholt werden. Die Bearbeitungsgebühr ist sofort zu begleichen. Ein Versand ist nicht möglich.

Tickets zurückgeben

Getätigte Buchungen können nicht storniert werden. Gekaufte Tickets werden nicht zurückerstattet.

Gruppenreservationen

Gruppenreservationen ab 20 Personen nehmen wir unter theaterkasse@casinotheater.ch oder via Telefon 052 260 58 58 (Mo – Fr von 10:00 – 12:00 Uhr) entgegen.

Aktionäre / Gönner / Clubmitglieder

Aktionäre, Gönner und Clubmitglieder können zwei Tage vor dem offiziellen Vorverkauf Theatertickets kaufen bzw. reservieren.

Rollstuhlplätze

Es stehen zwei Rollstuhlplätze zur Verfügung. Diese müssen unbedingt vorgängig reserviert werden via telefonischen Vorverkauf 052 260 58 58 oder an der Theaterkasse.

Zahlungsarten

Webshop Casinotheater:
Kreditkarten (MasterCard, VISA, AMEX), TWINT, Postfinance Card, Casinotheater-Wertgutscheine

Theaterkasse:
Barzahlung, Maestro/ECDirect, Kreditkarten (MasterCard, VISA, AMEX), Postfinance Card, TWINT, Casinotheater-Wertgutscheine

Telefonischer Vorverkauf:
Kreditkarten (MasterCard, VISA, AMEX), Casinotheater-Wertgutscheine

Ermässigungen

Jugendlichen unter 16 Jahren, Studierenden bis 30 Jahren, Rentnern und IV-Bezügern gewähren wir in der Regel eine Ermässigung von 20%. Ausgenommen sind Vorstellungen in Verbindung mit Essen wie z.B. Silvester, «In Vino Scientia», «Stille Kracht», «Gala» sowie Kindervorstellungen.

Gegen Vorweisen der Kontokarte der Zürcher Kantonalbank erhalten Sie auf alle Vorstellungen 20% Rabatt auf bis zu zwei Tickets. Mit der Carte Blanche des Tages-Anzeigers gibt es 10% Rabatt auf maximal zwei Tickets. Ausgenommen sind Vorstellungen in Verbindung mit Essen, wie z.B. Silvester, «In Vino Scientia», «Stille Kracht», «Gala» etc.

Die Rabatte sind nicht kumulierbar. Die entsprechenden Ausweise sind beim Saaleintritt bzw. Abholen der Tickets vorzuweisen.

Bei Verkaufsförderungsmassnahmen können höhere Rabatte gewährt werden wie z.B. Passepartout Ausschreibung im Landboten (nur über den telefonischen Vorverkauf und an der Theaterkasse zu beziehen).

Nachdem die Tickets gekauft sind, können keine Vergünstigungen mehr gewährt werden.

Gutscheine

Geschenkgutscheine (CHF 30.– / 40.– / 50.–) können direkt an der Theaterkasse, unter www.casinotheater.ch oder telefonisch bestellt werden. Ausserhalb der Kassenöffnungszeiten können Gutscheine im Nennwert von CHF 50.– auch im Restaurant bezogen werden.

Die Gutscheine können im Restaurant (nur Gesamtbetrag), an der Theaterkasse, telefonisch unter Tel. 052 260 58 58 (Mo – Fr 10:00 – 12:00 Uhr) oder online eingelöst werden.

Abendkasse

Die Abendkasse ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. In dieser Zeit können reservierte Tickets abgeholt oder Tickets für den entsprechenden Abend gekauft werden.

Bei grossem Andrang können an der Abendkasse zwischen 19:00 und 20:00 Uhr keine Tickets für andere Vorstellungen gekauft werden.

Zu spät kommende Gäste

Einlass für zu spät kommende Gäste kann nur bei Unterbrechungen gewährt werden. Verspätete Gäste haben kein Anrecht auf den eigenen Sitzplatz.

Programmänderungen

Das Casinotheater behält sich vor, eine Vorstellung abzusagen. Sollte eine Vorstellung abgesagt werden, können die Tickets entweder auf eine andere Vorstellung derselben Produktion umgetauscht oder innert Monatsfrist ab Kommunikation der Absage zurückerstattet werden. Das Casinotheater Winterthur informiert Ticketkäufer*innen direkt per Email bzw. über die Website. Es ist Sache der Ticketkäufer*innen die Erreichbarkeit sicherzustellen, insofern als die im Kundenkonto hinterlegten Kontaktinformationen auf dem aktuellen Stand sind und Emails nicht aus Sicherheitsgründen von Emailservern abgewiesen werden.

Das Casinotheater behält sich vor, eine Vorstellung mit einer andern zu ersetzen, das Datum oder die Uhrzeit einer Vorstellung oder die Besetzung zu ändern. Bei Änderungen der Besetzung, des Datums (Verschiebung) oder der Anfangszeit einer Vorstellung besteht keinerlei Anspruch auf Rückvergütung des Kaufpreises. Die erworbenen Tickets bleiben in diesen Fällen gültig für die allfälligen Ersatztermine (Datum & Uhrzeit).

Bild- und Tonaufnahmen

Bild- und Tonaufnahmen aller Art sind für Besucher untersagt. Das Casinotheater nimmt gewisse Vorstellungen auf Tonbildträger auf. Zu diesem Zweck behält es sich vor, aufgrund der Stellungen der Kameras den Bestuhlungsplan zu ändern. Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass solche Aufnahmen im Fernsehen ausgestrahlt, auf DVD herausgebracht oder anderweitig veröffentlicht werden, auch wenn der Kunde auf solchen Aufnahmen zu sehen ist.

Theatermenüs

Bezahlte Theatermenüs (Abendessen) können bis 9.30 Uhr am Vorstellungstag (unter der Woche) kostenlos umgebucht werden, eine Rückerstattung ist nicht möglich. Danach und bis 2h vor Tischreservation ist eine Umbuchung kostenpflichtig (50% des Theatermenü-Preises). Eine Umbuchung zu einem späteren Zeitpunkt ist nicht mehr möglich. Reservations- und Theatermenü-Absagen können nur zu den üblichen Öffnungszeiten von Büro und Theaterkasse bearbeitet werden. Ausserhalb dieser Zeiten ist eine direkte Meldung im Restaurant notwendig unter 052 260 58 88 oder willkommen@restaurant-fredi.ch

AGB als PDF

KONTAKTANGABEN TICKETVERKAUF

Telefonischer Vorverkauf
Montag – Freitag von 10.00 – 12.00 Uhr 052 260 58 58

Theaterkasse
Montag – Freitag von 17:30 – 19:00 Uhr, Samstag von 11:00 – 13:00 Uhr theaterkasse@casinotheater.ch

Abendkasse
Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.