Wyss wie Schnee

Die erste grosse Eigenproduktion des Casinotheaters für Kinder und Erwachsene

Ein Gespensterkrimi in drei Akten über einen Jungen und ein altes Hotelgespenst, die – während der viel zu teuren Winterferien der Familie Kern – zwei Bankräuber und auch noch die Böse Frau Hoteldirektorin überlisten und so dafür sorgen, dass trotz eines ständig schreienden Babys doch noch weihnachtliche Stimmung aufkommt und der Spuk eine Ende nehmen kann.

Mit Nicolas Frey, Olivier Felix, Brigitt Maag, Patrick Frey, Roberto Turri, Enzo Scanzi, Rebekka Burckhardt, Klaus Knuth, Andreas Krämer

Autor: Patrick Frey

Regie: Bettina Albers und Enzo Scanzi

Foto: Bernhard Fuchs

Spieldaten

November 2003 bis Januar 2004