Narzissen

Ein Stück von Katja Früh

Das Fernsehen castet Schauspielerinnen für eine neue TV-Serie. Es bewerben sich Hunderte von Frauen um eine Rolle zu ergattern.

Acht von ihnen kommen in die engere Auswahl. Es treten mit- und gegeneinander an:

Eine berühmte Filmschauspielerin im unsichtbaren Alter

Eine Psychologin mit Schauspielausbildung

Eine Sexbombe

Eine allein erziehende Taxifahrerin mit kühnen Träumen

Eine Dame aus Hollywood

Ein naives Mädchen aus dem Gastgewerbe

Eine schlecht gelaunte Aufnahmeleiterin

Eine Kioskfrau

Narzissen ist ein Stück über Frauen mit dem Zwang zur Selbstverwirklichung, die vor lauter Gefallsucht in einer Traumwelt leben und die bis zu einem gewissen Punkt ihr Selbstbild perfekt spielen… Umgesetzt mit einem Augenzwinkern: Eine grosse Show zum Lachen, mit Tanz und Gesang, bei der sich jede Kandidatin von ihrer besten Seite zeigt.

Mit Sara Capretti, Bettina Dieterle, Jessica Früh, Esther Gemsch, Charlotte Heinimann, Graziella Rossi, Renate Steiger und Tonia Maria Zindel.

Buch und Regie: Katja Früh

Foto: Bernhard Fuchs

Spieldaten

Juni 2007